Die Brennerei

Mit einer der weltbesten Destillieranlagen von Ulrich Kothe brennen wir nach alten Rezepten Spezialitäten, welche bereits mit zahlreichen Medaillen bedacht worden sind.

Nur bestes Bier wird zum Brand herangezogen, entkarbonisiert und in einem zweistündigen Brennverfahren destilliert.

Vor- und Nachlauf werden abgesondert, nur der Mittelbrand kommt zur Bierbrand-Produktion.

Aus 50 Liter Bier gewinnen wir ca. 2 Liter hochprozentigen Alkohol, durch Zugabe von speziell aufbereitetem Wasser wird der trinkfertige Brand auf ca. 40% gebracht.

Abschließend erfolgt eine lange Lagerzeit, in welcher der Brand seine Schärfe verliert, einen angenehm runden Abgang bekommt und zu jenem Spitzenprodukt wird, welches bereits mit zahlreichen Medaillien bedacht worden ist.